Tagesgruppe & Soziale


Gruppenarbeit

  • Regenbogenhof Fenster
  • Regenbogenhof Ziegenbock
  • Regenbogenhof Hahn
  • Regenbogenhof Hase
  • Regenbogenhof Garten
  • Regenbogenhof Pferd
  • Regenbogenhof Hase
  • Regenbogenhof Blumen
  • Regenbogenhof Pferdekoppel
  • Regenbogenhof Efeu
  • Regenbogenhof Gebäude aus der Luft
  • Regenbogenhof Gebäude
  • Regenbogenhof Eingang
  • Regenbogenhof Giesskanne
  • Regenbogenhof Pferd
  • Regenbogenhof Hase
  • Regenbogenhof Kletterwand

Soziale Gruppenarbeit

Die soziale Gruppenarbeit auf dem Regenbogenhof findet in der Zeit beginnend ab 12.00 Uhr bis 16.30 Uhr statt. Die Abholung der Kinder von der Schule sowie vom Elternhaus und der mittägliche Transfer zum Regenbogenhof erfolgt durch unseren eigenen Fahrdienst. Die Betreuung umfasst Mittagessen mit anschließender Hausaufgabenzeit und –betreuung.

Hieran schließen sich die verschiedensten Programmpunkte für die soziale Gruppenarbeit an. Diese sind ausgerichtet auf ganzheitliches Lernen, Erfahren und Erleben. Vorzugsweise stehen hier die Erlebnisinhalte mit Tieren und der Natur im Vordergrund sowie auf spielerischem Wege die Sensibilisierung der Sinne, Förderung von Wahrnehmung und sozialem Verhalten, Entwicklung und Stärkung des Selbstbewusstseins. Vor dem Rücktransfer der Kinder zum Elternhaus findet stets die „große Abschlussrunde“ statt. Alle Betreuer und die Kinder reflektieren gemeinsam den Tag.

Montag und Freitag:
„Koboldgruppe“, max. Teilnehmeranzahl 10.

Dienstag, Mittwoch und Donnerstag:
„Einhorngruppe“, max. Teilnehmeranzahl 6.

Tagesgruppe

Die Konzeption der Tagesgruppe auf dem Regenbogenhof richtet sich im Vergleich zur sozialen Gruppenarbeit an ein Klientel, deren individuelle Problematik sich äußerst grenzwertig darstellt und diese dringlichst einer direkten Korrektur und Steuerung bedarf.

In dieser Aufgabenstellung handelt es sich um die Bewältigung extremer sozialer und psychischer Auffälligkeiten in der Schule und im Elternhaus. Darüber hinaus richtet sich die Tagesgruppe an ein Klientel, das nach einem erfolgten Aufenthalt in der Psychiatrie in die Herkunfts- bzw. Pflegefamilie wieder eingegliedert werden muss.

Montag bis Freitag:
Tagesgruppe, max. Teilnehmeranzahl 6.